Ubi Caritas

Das Konzert der Kantorei am Muttertag.

Wo die Liebe wohnt und Güte,
wo die Liebe wohnt, da ist unser Gott.“
Mit diesem Taizé - Lied zogen sie in die Kirche ein.

 

Die Rede ist von der Kantorei Weidenberg unter der Leitung von Christine Hammer. Am Muttertag, 12. Mai 2019 um 17.00 Uhr kam das jährliche Konzert des stimmgewaltigen Chores zur Aufführung.

 

Tobias Kraft an der Orgel

 

und Theresa Pfefferkorn mit der Querflöte erweiterten den Chorgesang instrumental.

 

Besinnliche Texte waren von Pfrin. Stefanie Lauterbach zu hören.

 

Das Resultat war ein berührendes, sommerlich leichtes Konzert.

 

Die 170 Besucher zeigten ihre Begeisterung mit einem anhaltenden Applaus.

 

Die Spenden, die am Ausgang gegeben wurden, kommen dem Frauenhaus in Bayreuth zugute. Nach Abzug der Unkosten ist das ein Betrag von
700 Euro. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Text: Erika Gstaiger
Fotos: Erika Gstaiger, Lutz Völkel